Wissens- und Informationsmanagement
in der Franchisepraxis

3. Auflage | 2015

Nachhaltig erfolgreich durch Replikation und Innovation.

Dieses Buch zeigt, wie in einem Franchisesystem Know-how erfolgreich vermittelt wird, wie neue Produkt- bzw. Dienstleistungsideen entstehen und wie diese identifiziert, selektiert und systematisch zur Marktreife weiterentwickelt werden.

Franchisegeber und -nehmer erfahren, wie sie Routinen an sich wandelnde Herausforderungen anpassen, geltende Regeln modifizieren, Informationsbarrieren überwinden und welche rechtlichen Aspekte zu beachten sind.

Die Autoren Waltraud Martius, Syncon und das Universitäts-Professoren-Duo Achim Hecker und Birgit Renzl beleuchten das Wissens- und Innovationsmanagement erfolgreicher Franchise-Systeme, basierend auf neuesten Forschungsergebnissen.

Erfahren Sie wie in einem Franchise-System neue Produktideen entstehen, wie diese identifiziert, selektiert und systematisch zur Marktreife weiterentwickelt werden. Anhand von Case-Studies und Best-Practice-Beispielen lernen Sie Routinen im Franchise-System an eine sich wandelnde Umwelt anzupassen und geltende Regeln zu modifizieren.

Die Autoren

Mag.a Waltraud Martius

gilt als führende Franchise-Expertin im deutschsprachigen Raum und verfügt über mehr als 30 Jahre Beratungserfahrung. Sie ist Mitbegründerin und Ehrenpräsidentin des Österreichischen Franchiseverbandes ÖFV. Seit 25 Jahren ist sie Dozentin an Universitäten und Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum.

Dr. Achim Hecker

ist leitender Direktor des Institutes und Inhaber des Lehrstuhls für Innovationsmanagement und seit 2013 Rektor der Privatuniversität Schloss Seeburg.

Dr. Birgit Renzl

ist Inhaberin des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Organisation an der Universität Stuttgart mit den Forschungsschwerpunkten Wissensmanagement, Strategische Veränderungsprozesse und Leadership.

Neues Buch: Wissens- und Innovationsmanagement in der Franchisepraxis

 

 

Was unsere Partner dazu sagen:

Kai Enders Deutscher Franchiseverband Syncon-Kooperationspartner

POTENZIALE PARTNERSCHAFTLICHEN UMGANGS

Wenn wir noch besser lernen, die Potenziale gemeinsamen Arbeitens und partnerschaftlichen Umgangs miteinander auf Augenhöhe zu nutzen, werden die Franchisewirtschaft und damit viele Tausende Beschäftigte in ganz Europa profitieren. Dieses Buch wird einen weiteren, wichtigen Beitrag dazu leisten!

Kai Enders
Präsident des Deutschen Franchiseverbandes

Rezensionen

Das sagen Leserinnen und Leser über das Buch:

Downloads zum Buch:

Syncon Know-how zur Weiterentwicklung Ihres Franchise-Systems - zum kostenlosen Download.